Aktuelles

Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle

Um in dieser schwierigen Zeit weiterhin für Sie da zu sein und das Infektionsrisiko zu verringern,
arbeiten wir in der Kreishandwerkerschaft Gütersloh im 2-Schicht-Betrieb sowie im Homeoffice.
Wir sind für Sie telefonisch wie folgt erreichbar:

                Montag bis Donnerstag vom 8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 -17.00 Uhr
                Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr

Oder Sie schreiben uns eine E-Mail und wir melden uns bei Ihnen!


"Nach der Ausbildung ist vor der Karriere"


Eine Berufsausbildung ist der erste Schritt. Danach bietet das Handwerk beste Arbeitsplätze und viele Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen. Fach- und Führungskräfte werden dringend gesucht. Bekommen Sie in dem Handfest-Magazin "Weiterbildung und Karriere im Handwerk" Einblicke in ganz persönliche Karrierewege. Hier geht es zu dem Heft!

Das Handwerk

01.03.2021

„Eine Fachkräftekrise müssen wir unbedingt abwenden“

„Wegen der aktuell schwierigen Lage von Betrieben sind Eltern und junge Leute verunsichert, ob sich eine Ausbildung im Handwerk lohnt. Ja, tut sie, denn der Fachkräftebedarf im Handwerk ist weiter groß, daran hat Corona nichts...mehr dazu

22.02.2021

Betriebe-Schutz ist unabdingbarer Bestandteil der Pandemiebewältigung

Anlässlich des Wirtschaftsgipfels von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier am 16. Februar 2021 erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH):mehr dazu

15.02.2021

Lockdownverlängerung weiter schwere Belastung für viele Handwerksbetriebe

Zu den Beschlüssen des Spitzentreffens der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten vom 10. Februar 2021 erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH):mehr dazu